Stromvergleich.eu

Stromerzeugung - Stromvergleich - Stromanbieter - alles rund ums Energiesparen hier beim Stromvergleich.eu

 

 

""

Navigation

>>

Startseite

>>

Strompreisvergleich

>>

Gasvergleich

>>

Ökostrom

>>

Ökostrom Vergleich

>>

Stromanbieter

>>

Stromtarifrechner

>>

Stromsparen

>>

Billigstrom

>>

Strompreise

>>

Gasrechner

>>

Energiesparen

>>

Energielabel

>>

Energiepass

>>

Energiesparlampen

>>

Tipps Stromsparen

>>

Wechseln - ganz einfach

>>

Stromanbieter vergleichen

>>

Gaspreisvergleich

>>

Stromerzeugung

>>

Energiemagazin

>>

Kontakt

""

Newsletter

E-mail

 

Stromerzeugung

Strom ermöglicht uns allen einen hohen Komfort, von dem wir alle täglich profitieren. Ohne Strom wäre es nichtElektrische Spannung möglich, die Wirtschaft am Laufen zu erhalten. Chaos und Unruhen würden ausbrechen. Doch vielen Menschen ist es heutzutage nicht mehr bewusst, wie der Strom eigentlich in die Steckdosen in den eigenen vier Wänden kommt.

Von der Stromgewinnung bis zur Steckdose ist es ein weiter Weg. Strom kann heutzutage durch verschiedene Energiequellen gewonnen werden. Man unterscheidet hierbei zwischen traditionellen und regenerativen Energieformen. Erstere sind beispielsweise alle fossilen Brennstoffe wie Öl oder Erdgas, letzterer alle erneuerbaren und unerschöpflichen Energiequellen wie beispielsweise Wind oder Sonnenkraft.

In Kraftwerken wird den genannten Energieformen Teile ihrer Energie entzogen und in elektrische Energie umgewandelt. Erst ab diesem Moment kann man von elektrischem Strom sprechen. Dieser wird gebündelt und in Transformatoren auf die Reise durch die elektrischen Hochspannungsleitungen geschickt.

Da das Stromnetz in Deutschland die unterschiedlichsten Kunden beliefern muss, benötigt man unterschiedliche Transportsysteme. So benötigen nicht nur die zahlreichen Privathaushalte den „Saft aus der Dose“, sondern ebenso Gewerbe und Industrie. Höchstspannungsleitungen sichern die Grundversorgung in Deutschland und befinden sich meist in Verbrauchsschwerpunkten, wie beispielsweise Großstädten. Das Hochspannungsnetz hingegen beliefert vor allem große Industrien in Deutschland mit Energie, während das Mittelspannungsnetz vorwiegend Behörden, Schulen und andere öffentliche Einrichtungen mit Strom versorgt. Das Niederspannungsnetz letztlich sorgt für die Feinverteilung des Stroms und beliefert in erster Linie private Haushalte.

In Deutschland teilen sich im Übrigen die vier größten Stromanbieter E-On, RWE, Vattenfall und EnBW die Bundesrepublik in vier verschiedene Lieferzonen auf und dominieren damit klar den Markt hierzulande. Während E-On vorwiegend den Norden und die Mitte des Landes mit Strom versorgt, bietet Vattenfall seine Dienste im Osten der Republik an. RWE liefert den Strom für den Westen des Landes und EnBW schließlich versorgt den Südwesten Deutschlands mit Energie.

Seit einigen Jahren sind die Stromanbieter verpflichtet, dem Kunden offenzulegen, aus welchen Energieformen ihr Strom gewonnen wird. Somit kann sich der Kunde mit einem „Strommix“ selbst aussuchen, aus welchen Quellen er seinen Strom beziehen will. Der Stromanbieter ist danach verpflichtet, sich an diese Vereinbarung zu halten.
Der Grundgedanke hinter diesem neuen Gesetz ist eine bessere Transparenz des Stromanbieters für den Kunden. Zudem legen viele Verbraucher in der heutigen Zeit Wert auf Strom, der aus erneuerbaren und damit umweltfreundlichen Energieformen gewonnen wurde. Dieser wird umgangssprachlich auch oft als „Ökostrom“ bezeichnet.

Strom
[Startseite] [Strompreisvergleich] [Gasvergleich] [Gaspreisvergleich] [Gasrechner] [Stromanbieter] [Stromsparen] [Strompreise] [Energiesparen] [Stromtarifrechner] [Ökostrom] [Ökostrom Vergleich] [Stromvergleichsrechner] [Stromvergleichsportal] [Gasvergleichsrechner] [Gasvergleichsportal] [Stromtarif Vergleich Test] [Gewerbestrom vergleichen] [Strom vergleichen online] [Gas vergleichen online] [Energiemagazin] [Energiesparlampen] [Billigstrom vergleichen] [Stromanbieter vergleichen] [Stromanbieter wechseln-ganz einfach] [Stromerzeugung] [Energielabel] [Energiepass] [Tipps-zum-Stromsparen] [Kontakt] [Impressum]

© 2017 Stromvergleich.eu, Alle Rechte vorbehalten

 

 

Strompreisvergleich